Open Source conference in Copenhagen

“Open Source Days” wird eine Tagung zum Thema Open Source in Copenhagen genannt. Diese Tagung gilt als die größte Open Source Konferenz im nördlichen Raum. Sie ist die Gelegenheit, Experten zu treffen, Meinungen austauschen und vor allem zu lernen.

Besonders für Firmeninhaber und Geschäftsleute stellen derartige Open Source Tagungen eine Bereicherung dar. Sie können sich dort gezielt darüber informieren, wie sie Open Source in ihrem Unternehmen sinnvoll nutzen können. Zudem bietet diese Tagung eine gute Möglichkeit, sich mit anderen Geschäftsleuten auszutauschen und den eigenen Horizont zu erweitert. Dies gelingt hierbei besonders gut, da immer enorm viele internationale Gäste erscheinen.

Jeden Tag findet eine Reihe von Vorträgen statt. Die kompetenten Referenten berichten über Open Source Lösungen und wichtige Neuigkeiten in dieser Sparte. Nach den Vorträgen stehen die Referenten für Fragen zur Verfügung. In vielen Fällen kommen anregende Diskussionen zwischen Teilnehmern und Experten zustande. Es wird empfohlen, im Voraus das Programm genauestens zu studieren. So kann man sich aussuchen, welche Vorträge man gerne hören möchte. Zusätzlich sind die Biographien der Experten vorhanden, sodass man deren Werdegang nachvollziehen kann.

Neben den Vorträgen sind praktische Workshops ein wesentlicher Bestandteil der Open Source Konferenz in Copenhagen. Diese bieten die Möglichkeit, sich mit den theoretisch vermittelten Inhalten anschließend praktisch auseinanderzusetzen. Jeder verfügt dabei über einen eigenen Rechner und kann selbstständig arbeiten. Der Workshop wird betreut von den Open Source Experten. Hinzuweisen ist darauf, dass man sich rechtzeitig für den gewünschten Workshop anmeldet, da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind.

Am Freitag, den 5. März 2010 fokussiert die Konferenz auf die Nutzung von Open Office im öffentlichen Sektor. Den Höhepunkt am darauffolgenden Tag stellt ein Perl Workshop dar. Freitag Nacht wird eine kleine Feier stattfinden in Zusammenarbeit mit der Konkurrenzveranstaltung Nokia Open 2010.

Dort haben die Teilnehmer die Gelegenheit, sich untereinander in gemütlicher Atmosphäre etwas näher kennenzulernen, denn nicht nur der Kontakt mit Experten sondern auch der Austausch mit Gleichgesinnten kann einen wertvollen Beitrag zur geschäftlichen Weiterentwicklung leisten.